22 11 22 - DAS TAXI Funk- & Service e.G. Info-Plattform online >> für TeilnehmerInnen
Sie sind hier: Betrieb / gesetzl. Vorschriften / lfd. /
Kindersitze im Taxi
Info Verkehrswacht: Download Übersicht Kindersitze (Quelle: Verkehrswacht)
Info DT-Fassung: Download DT-Info zum Thema Kindersitze (03/08)
Verweis auf... Checkliste beim Kauf von Kindersitzen (Quelle: Verkehrswacht)


Quelle: Mopo 2006

Kindersitz-Klassen

Geeignete Kindersitze sind mit dem Prüfzeichen ECE 44 gekennzeichnet. Unterteilt sind sie in vier Gewichtsklassen: Klasse 0 für Babys bis neun Kilo, Klasse I (neun bis 18 Kilo), Klasse II (15 bis 22 Kilo) und Klasse III (18 bis 36 Kilo).

Ausnahme für Taxis

Für sie gilt die 7. Ausnahmeverordnung der StVO. Danach müssen Taxen nur zwei Kinder in Kindersitzen der Gewichtsklassen I bis III sichern. Ein drittes Kind darf ohne Kindersitz mitfahren. Generell sind Taxifahrer nicht verpflichtet, Kindersitze dabeizuhaben. Eine Babyschale müssen Taxen nicht bereitstellen.
Bußgeld und Punkte

Wer seine Kinder nicht wie in der Straßenverkehrsordnung vorgeschrieben im Auto sichert, zahlt bei einem Kind 30 Euro, bei zwei Kindern 35 Euro. Ein Punkt in Flensburg und 40 Euro beziehungsweise 50 Euro werden fällig, wenn ein beziehungsweise mehrere Kinder gar nicht angeschnallt sind.



nach oben von:.webmaster online since 23.02.2009 Login   Schreibzugriff [ edit this page ]
    Kunden
    Betrieb
    Genossenschaft
    Ausbildung
    Links
    Kontakt / Impressum
    | SiteMap |
   Taxi fahren bei DT
   Taxischein machen
   Fahrzeug anmelden
   Forum Das Taxi
   Interessen / Initiativen
 
powered by pps